Freepics
12. August 2009

Devote Girls

Girls devot beim Sex am TelefonAlso ich bin ja nun – leider – schon lange kein Teen Girl mehr und habe deshalb eigentlich im Teens Club nichts zu suchen …

Mittlerweile bin ich eine reife Frau, und zwar eine reife devote Frau; und ich möchte hier etwas sagen, was für devote Girls vielleicht von Nutzen ist. Denn wie das war, als ich ein devotes Girl war, daran erinnere ich mich noch ganz genau, auch wenn das jetzt schon einige Jahre her ist, und ich weiß auch noch ganz genau, was für Probleme ich damals deswegen hatte.

09005 – 22 66 20 36
€ 1,99 / Min im dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend

Nun war es für devote Girls in meiner Teenager Zeit sicher noch schwieriger als heute, zu ihrer Neigung zu stehen. Heutzutage sind wir alle in Sachen Sex und Erotik doch erheblich aufgeschlossener, und auch der Sadomaso Sex ist längst kein Tabu mehr. Überall in den Sexbüchern liest man auch etwas über BDSM, die Medien berichten darüber, alle Menschen sprechen offen über Dominas und Sklaven, über Doms und Sklavinnen, und wenn ich mir beispielsweise den Telefonsex anschaue, da sind Telefonsex Lines für devote Girls und devote Frauen inzwischen eine Selbstverständlichkeit geworden.

Zu meiner Teeny Zeit wäre es absolut undenkbar gewesen, dass devote Girls Telefonsex machen … Überhaupt war es völlig undenkbar, devot zu sein.

Devot, oder auch dominant zu sein, das galt als abartig, als pervers. Okay, die BDSM Erotik mag abartig und pervers sein – aber sie ist auch ungeheuer reizvoll, und ich möchte sie auf keinen Fall mehr missen.

09005 – 22 66 20 36
€ 1,99 / Min FN. Mobil abw.
0930 - 78 15 40 91 € 2,17 / Min aus AT
0906 - 40 55 60 Pin: 668 CHF 3,13 / Min aus CH

Damals, als devotes Teen Girl, war ich zwar noch keine ausgebildete Sklavin, so wie ich es heute bin. Meine eigentliche Erziehung zur Sklavin, die kam erst viel später, da war ich schon weit über 30. Aber devote Wünsche, Träume und Fantasien, die hatte ich auch schon als Teenager Girl.

Ich wünsche euch, Mädels, dass ihr, wenn ihr devote Girls seid, eure erotischen Fantasien früher ausleben könnt, als das bei mir der Fall war! Lasst euch nicht abschrecken, euer Glück als devote Girls zu suchen.

Und lasst euch eines gesagt sein – gerade erfahrene Doms, dominante Männer, die etwas von der Sklavinnen Erziehungen, finden junge Mädchen ungeheuer reizvoll, die bei ihnen ihre erste Sklavenausbildung absolvieren können. Denn diese Teen Sklavinnen sind noch nicht durch andere Meister geprägt und vielleicht verdorben, sondern für alles offen. Und das ist eine schöne Sache für dominante Herren.

Das weiß ich – ich kenne schließlich genügend Doms … Und für devote Girls würden sie erfahrene Sklavinnen wie mich doch glatt links liegen lassen. Also lasst euch nichts einreden, wenn ihr devote Girls sein. Genießt es, euch den Männern hinzugeben, euch ihnen zu unterwerfen, genießt es, erzogen, ausgebildet und abgerichtet zu werden.

Ob nun beim Telefonsex oder live – es ist schön, eine Sklavin zu sein. Und noch schöner ist es, eine junge Sklavin zu sein!