Freepics
22. Juli 2008

Lange Haare – kurze Haare?

Zuerst war ich ja total sauer auf ihn, aber am Ende war ich ihm doch dankbar. Wem? Na, meinem Friseur. Ihr wisst ja – mit 18 hat man es langsam endgültig satt, mit den braven Frisuren herumzulaufen, die die Mütter einem vorschreiben. Da soll es dann endlich mal was richtig Schickes, Auffälliges sein, ein richtig geiler Haarschnitt.

Bei mir war es so, dass ich meine fast taillenlangen Haare einfach ab haben wollte, weil sie so viel Arbeit machen. Dann wollte ich einen richtig frechen Kurzhaarschnitt, und um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, sollte es auch noch blaue und violette Strähnen geben. Als ich das dem Friseur sagte, zu dem ich seit Jahren immer gegangen bin – unter anderem, weil ich schon ewig ein klein wenig in ihn verknallt bin -, hat er zunächst lange geschwiegen.

Weiterlesen »

14. Juni 2008

Gartenfest

Dass das dabei herauskommen würde, hatte sich mein Vater bestimmt nicht gedacht, als er seinen neuen Kollegen aus der Abteilung vor etwa zwei Monaten das erste Mal mit nach Hause gebracht hat …

Dieser Kollege ist noch recht jung. Zwar nicht ganz so jung wie ich mit meinen 20, aber älter als Ende 20 ist er auch nicht. Er hat gerade erst in der Firma angefangen, und mein Vater als einer der Älteren wollte ihn einfach ein bisschen unter seine Fittiche nehmen, um ihm den Einstieg zu erleichtern.

Weiterlesen »